Kirchgemeindeversammlungen

Ende April/Anfang Mai findet in der Kirche Tägerwilen jeweils die Rechnungsgemeindeversammlung für das vergangene Jahr statt, Ende November bzw. Anfang Dezember laden wir jeweils zur Budgetgemeindeversammlung ein. Die nächsten Termine sind:

22.04.2021   Rechnungsversammlung

Kirchgemeindeversammlung in Tägerwilen am 1.12.2020

Am 1. Dezember 2020 präsentierte die Vorsteherschaft die Jahresrechnung 2019 mit einem Gewinn von Fr. 28'471.23 sowie das Budget für 2021, das einen kleinen Verlust von Fr. 10'908.00 ausweist. Der günstige Steuerfuss von 20 % wird auch für das kommende Jahr beibehalten.
Die 46 anwesenden Stimmbürgerinnen und Stimmbürger zeigten ihr Interesse an den vorgestellten Zahlen, wobei vor allem auch zum geplanten Neubau eines Kirchgemeindehauses viele Fragen kompetent beantwortet und Unsicherheiten beseitigt werden konnten. Insbesondere der nach der Ablehnung des Kinder- und Jugendzentrums erforderliche Ausbau von Räumen für die kirchliche Kinder- und Jugendarbeit müsse sorgfältig geplant werden.
Nachdem sich die neue Pfarramtssekretärin, Henrike Girmann, in einem sympathischen Interview mit Pfarrer Philipp Widler vorgestellt hatte, wurde Markus Pauli zum 10-jährigen Jubiläum als höchst zuverlässiger Mesmer der Kirche Gottlieben geehrt. Elisabeth Fuchs-Gerber, die vom 1. Juli 2012 bis 31. Mai 2020 der Kirchgemeinde als engagierte Präsidentin vorstand, wurde offiziell verabschiedet. Ihr ausserordentlicher Einsatz, sei es in strategischer Hinsicht, in der Erarbeitung von Verordnungen und Reglementen, in Personalfragen wie dem Pfarrwechsel sowie ihre ausgeprägte Wertschätzungskultur waren ein grosser Gewinn, der noch weit in die Zukunft wirken wird. Eine besondere Freude war es für den Interims-Präsidenten Markus Thalmann, den Anwesenden Andrea Freund vorzustellen. Sie wird sich am 7. März 2021 zur Wahl ins Präsidium stellen und somit die Vorsteherschaft komplettieren.

Dokumente